LL HERREN: 89ers sichern sich Platz 1 in der Landesliga Südost

Am vorletzten Spieltag der regulären Landesliga-Saison empfing die Herrenmannschaft der Rosenheimer Baseballer die Legionäre aus Regensburg. Mit knappem Kader hieß das Ziel trotzdem zwei Siege, um frühzeitig den ersten Platz sichern zu können. In der ersten Partie startete wie gewohnt Dominic Beinhofer als Pitcher und machte seine Sache tadellos. Offensiv

WEITERLESEN

LL HERREN: Zwei überzeugende Siege gegen Erding

Erst am letzten Spieltag der Hinrunde stand für die Rosenheimer Baseballer vom MTV das erste Heimspiel in der Kaserne Bad Aibling an. Die Herren der 89ers empfingen dabei den Tabellenletzten aus Erding. Mit zwei Siegen sollte dabei die aktuelle Tabellenführung verteidigt werden. Die erste Partie verlief von Beginn nach Plan,

WEITERLESEN

LL HERREN: Spannende Spiele in Ingolstadt

Der dritte Spieltag der noch jungen Landesligasaison fand für die Baseballer vom MTV Rosenheim in Ingolstadt gegen die dritte Mannschaft der Schanzer statt. Urlaubs- und verletzungsbedingt reisten die 89ers zwar nur mit 10 Spielern an, zwei Siege waren aber trotzdem das Ziel für den Tag. Die erste Partie starte hoffnungsvoll

WEITERLESEN

LL HERREN: Zwei klare Siege in Regensburg

Am zweiten Spieltag der Saison ging es für die Herrenmannschaft der Baseballer vom MTV Rosenheim mit einem breiten Kader von 13 Spielern nach Regensburg zur fünften Mannschaft der Legionäre. Da die Regensburger noch kein Spiel bestritten hatten, waren sie schwierig einzuschätzen. Die 89ers freuten sich jedoch bereits im Vorfeld auf

WEITERLESEN

LL HERREN: Punkteteilung zum Auftakt in Allershausen

Am Sonntag startete endlich die neue Baseballsaison für die Herrenmannschaft der 89ers Rosenheim. Nachdem einige Leistungsträger den Verein nach der letztjährigen Saison verlassen hatten und die beiden Herrenteams anschließend zusammengelegt wurden, entschied sich das Team dafür, freiwillig den Schritt von der Bayernliga zurück in die Landesliga zu gehen. So können

WEITERLESEN

BYL HERREN: 2 Siege zum Auftakt der Playdowns

Zum Auftakt der Playdowns empfingen die erste Herrenmannschaft der Rosenheim 89ers die ebenfalls aus der Südgruppe stammende zweite Mannschaft der Caribes aus München. Dabei handelte es sich um den letzten Spieltag, an dem der US-amerikanische Gastspieler Will Swindling die Rosenheimer unterstützte, bevor seine internationale Baseballreise nach Argentinien weitergeht. Dies und

WEITERLESEN

BYL HERREN: 89ers fahren 2 klare Siege gegen Gröbenzell ein

Am vorletzten Spieltag der regulären Spielzeit der Bayernliga Süd hieß der Gegner der ersten Herrenmannschaft Gröbenzell Bandits, die den letzten Platz der Tabelle einnahmen. Das ausgesprochene Ziel lautete daher zwei Siege, obwohl die 89ers erneut nur mit 9 Mann anreisten. Bereits im ersten Inning startete die Rosenheimer Offensive optimal, sodass

WEITERLESEN

LL HERREN: 89ers 2 verlieren gegen Regensburg

Nach einer 3wöchigen Spielpause kam die Fünfte der Regensburg Legionäre nach Bad Aibling. Die Mannschaft besteht eigentlich nur aus Junioren, so dass zwei total gegensätzliche Mannschaften aufeinander trafen. Mit Matthias Linzer und Christian Ulbricht konnte Spielertrainer Gerhard Gilk erfreulicherweise wieder 2 neue Spieler begrüßen. Nach dem man das Hinspiel vorzeitig

WEITERLESEN

BYL HERREN: Herren 1 holen 2 Siege aus 5 Partien

Trotz der Pfingstferien ging die Bayernligasaison weiter, weshalb die erste Herrenmannschaft der 89ers mit einem stark dezimierten Kader bei den Caribes aus München antrat. Durch das Auffüllen des Kaders ging man mit gerade ausreichenden 9 Spielern in die beiden Partien. Bereits im ersten Inning mussten die Rosenheimer um Pitcher Alex

WEITERLESEN

BYL HERREN: Gut gespielt, aber dennoch verloren

Zum Rückrundenauftakt empfing die erste Herrenmannschaft der 89ers den Tabellenführer aus Augsburg. Diese mussten bisher nur eine Niederlage hinnehmen und gingen daher als klarer Favorit in die Partie. Die Rosenheimer konnten jedoch kurzfristig mit Will Swindling einen zu Besuch befindlichen Spieler aus Kalifornien gewinnen, der nicht nur die Trainingsarbeit in

WEITERLESEN

LL HERREN: “Kopflose” 89ers verlieren in Freising

Nach den 2 glanzvollen Siegen Sonntag zuvor wollten die Herren 2 auch am Vatertag in Freising bei deren Zweitvertretung punkten und mit einem Sieg die Heimreise antreten. Und das Spiel begann verheißungsvoll, denn schnell konnte man durch Dominik Herrmann einen Punkt erlaufen. Ein Strikeout und ein Caught Stealing am zweiten

WEITERLESEN

LL HERREN: Deggendorf 2 kein Stolperstein für 89ers

Nach der Auftaktniederlage vor 3 Wochen in Regensburg konnten die Herren 2 endlich wieder ins Spielgeschehen eingreifen. Nachdem Deggendorf 2 auf ihr Heimrecht im Juli verzichtet hat, wurden Hin- und Rückspiel gleich auf einmal gespielt. Mit einem großen Kader von 17 Leuten konnte Spielertrainer Gerhard Gilk aus dem vollen Schöpfen,

WEITERLESEN