SCHÜLER TOSSBALL: Ungewöhnliche Rekrutierungsmaßnahmen waren erforderlich

Eine spannende Herausforderung erwartete die Coaches der 89ers Schüler am vergangenen Samstag. Nach Absage mehrerer Spieler musste schnellsten für sinnvollen Ersatz gesorgt werden. In Windeseile durchforsteten die Talentjäger der 89ers das erweiterte Umfeld nach ballbegabten jungen Menschen. Aber anscheinend waren die Scouts etwas überlastet und ihrer schweren Arbeit nicht gewachsen.

WEITERLESEN

SCHÜLER TOSSBALL: Coaches stehen vor einem Rätsel

Der angekündigte heiße Samstag blieb Gott-sei-Dank aus. Es war einfach nur warm. Dennoch kam Headcoach Harry mächtig ins Schwitzen. Das 3er-Turnier bei den Caribes war irgendwie von Anfang an zum Scheitern verurteilt. Spielergeschwächt mussten die 89ers mit lediglich 7 Leuten nach München fahren. Wieder einmal mussten die Scouts geschickt werden,

WEITERLESEN

SCHÜLER TOSSBALL: Erfreulicher Start in die 2. Runde

Es war schon nicht mehr auszuhalten. Die Schüler der 89ers konnten es kaum mehr erwarten. Die Pfingsferien waren vorbei und alle fieberten auf das erste Spiel der 2. Runde. Große Entäuschung machte sich dann breit, als bekannt wurde, dass aus verbandsorganisatorischen Gründen auch das erste Wochenende nach den Ferien ohne

WEITERLESEN

SCHÜLER TOSSBALL: Auf einmal war alles wie weggeblasen

Für den vergangenen Samstag hatte die Schüler-Spielgemeinschaft der Rosenheim und Bad Aibling 89ers ihren 4. Spieltag geplant. Im eigenen Stadion in Oberwöhr. Heftige Regenfälle in den Tagen zuvor, ließen allerdings vermuten, dass dies ein entspannter Samstag werden könnte, da bei solchem Wetter der Platz wohl unbespielbar sein wird. Schon morgens

WEITERLESEN

SCHÜLER TOSSBALL: Und weiter geht die wilde Fahrt

Überrascht durch das Anliegen des gegnerischen Trainers die Bälle von vorne zu tossen, wurden die Schüler der 89ers am vergangenen Samstag bei den Gauting Indians einer spannenden Prüfung unterzogen. Waren die letzten Jahre geprägt vom Schlagen auf einen mehr oder weniger seitlich zugeworfenen (getossten) Ball, so mussten sie sich ohne

WEITERLESEN

SCHÜLER TOSSBALL: Erneut positive Entwicklung gezeigt

Kurz vor Spielbeginn wurde es endgültig Wirklichkeit, dass zum Spiel zwei Spieler aus der Stammmannschaft der 89ers Schüler ausfallen würden. Schon im Vorfeld zum ersten Spiel hatte das Team seine Scouts (Talentsucher) ausgeschickt, um evtl. bei den antretenden Baldhamern diverse Talente zu sichten und für diesen Tag anzuwerben. Diese reisten

WEITERLESEN

89ers-Trophy ein voller Erfolg

54 Mannschaften, 137 Spiele – ein gewaltiger Act bei der größten 89ers-Trophy. Dank der Helfer und der Teams gab es einen fast reibungslosen Ablauf. Die 89ers-Teams schnitten ganz unterschiedlich ab, durften aber zufrieden sein. Die Schüler starteten furios in das Turnier und schafften 2 Siege, was bereits den Halbfinal-Einzug sicherstellte.

WEITERLESEN

Kontakt & Trainingszeiten

Bei unseren Jüngsten, dem Schüler Tossball, schlagen die Kinder bereits auf zugeworfene Bälle. Um den Spielfluss und vor allem den Spaß jedoch aufrechtzuerhalten, werden die Bälle entweder von der Seite oder von vorne (durch den Trainer oder Schiedsrichter) zugeworfen. Im Tossball steht der Spielspaß im Vordergrund, es fließen aber auch

WEITERLESEN