89ers wählen neue „alte“ Führung

Auf der gemeinsamen MGV der Bad Aibling 89ers und den MTV Rosenheim 89ers wurde die „alte“ Abteilungs- und Vorstandsriege wiedergewählt.

Vor kläglichen 13% Mitgliedern, insgesamt 17 Personen (davon 12 aus Rosenheim und 13 aus Bad Aibling – mit einigen Doppelmitgliedern) sowie alleine schon 5 heutige Postenmitgliedern, wurde am Freitag die Mitgliederversammlung der Bad Aibling 89ers sowie der MTV Rosenheim 89ers abgehalten. Die bisher traurigste Teilnehmerzahl, bei insgesamt 115 Mitgliedern in beiden Vereinen, spiegelte dabei wohl leider auch die aktuell bestehende Einsatzbereitschaftssituation der 89ers-Mitglieder wieder, sich im Vereinsleben einzubringen.

2016 MGV_Teilnehmer

Ganze 13% der Mitglieder waren anwesend – die MGV der 89ers

Scheinbar fehlen der 89ers-Leitung die Mittel, die Mitglieder für die vielfältigen Aufgaben des Vereins zu gewinnen, oder es war einfach die Angst zu groß, dass man bei Anwesenheit für eines der Ämter gewählt werden würde. Hier wird man sich wohl für die Zukunft drastischere Mittel überlegen müssen, die mehr in einen Zwang der Teilnahme gehen müssen, als die heute bestehende Freiwilligkeit.

Dabei hatte die „alte“ Vorstandschaft bereits alle vakanten Posten im Vorfeld geklärt und ein gesamtes Portfolio an Besetzungen als Vorschlag in die Mitgliederversammlung mitgebracht. Mit Harry Wissmann konnte man dazu wie bereits seit Jahrzehnten schon, auf einen hervorragend vorbereiteten Protokollführer zurückgreifen. Tausend Dank dafür lieber Harry.

Nach der kurzen Übersicht der wichtigsten Ergebnisse aus 2015 durch den Abteilungsleiter und Vorstand, sowie die Kassenberichte, wurden noch die Ehrungen der Herrenmannschaften durchgeführt. Glücklicherweise waren 3 der 4 geehrten Herren bei der MGV anwesend, um ihre Pokale entgegennehmen zu können. Diese überreichte Abteilungsleiter Markus Ledtermann, vor den Augen des MTV Vorstandes Stefan Barthold.

  • MVP Herren 1: Anton Murnauer
  • MIP Herren 1: Kevin Hell
  • MVP Herren 2: Christian Dangl
  • MIP Herren 2: Xaver Kottmair

Neben den Ergebnissen der einzelnen Teams in 2015, wurden vor allem auch die neue Homepage – unser herzlicher Dank gilt hier Gerhard Gilk für die Umsetzung – wie auch die Umstellung der Übungsleiterauszahlungen auf Teambasis vorgetragen. Besonders hervorzuheben ist auch, dass die 89ers nach langer Zeit wieder 4  Mitglieder auf einen Lehrgang schicken konnten. Kerstin Hantschel und Christian Dangl werden den Scorer-C-Lehrgang besuchen und Jan Kaltenbach und Stefan Lauber, beides Coaches bei den Schülern, nehmen bereits seit Dezember 2015 an der Ausbildung zum Fachübungsleiter teil. Wir wünschen allen 4 viel Glück bei den Prüfungen und freuen uns euch in der Riege der 89ers-Ausgebildeten begrüßen zu dürfen.

Im Anschluss gab es sowohl für die beiden Kassiere als auch die Vorstandschaft und Abteilungsleitung die Entlastung durch die Mitglieder. Ein besonderer Dank gilt Michael Weichinger, der den Bad Aibling 89ers seit Gründung als Kassier zur Verfügung stand, aber leider aus persönlichen Gründen für das Amt nicht mehr zur Verfügung steht. Herzlichen Dank für die jahrelange Hilfe auch noch mal an dieser Stelle. Der gleiche Dank gilt hier natürlich auch Gerhard Gilk, der sein jahrzehntelanges Amt als Jugendleiter bei den 89ers ebenfalls aus persönlichen Gründen abgibt. Wir hoffen, dass du dem neuen Jugendleiter noch tatkräftig beim Aufbau seiner Tätigkeit unterstützen wirst, damit wir hier ohne großen Know-How-Verlust intensiv weiter arbeiten können.

Bei den dann anstehenden Neuwahlen war auf dem „Papier“ bereits alles geplant. Die Frage nach Freiwilligen für einen der vakanten Posten verlief wie erwartet ohne Meldung, womit die Vorschläge der „alten“ Führung vorgetragen wurden. Alle Posten wurden anschließend ohne eine einzige Gegenstimme komplett so bestätigt wie vorgeschlagen. Damit ergeben sich für die kommenden zwei Jahre folgenden Besetzungen:

MTV Rosenheim 89ers

  • Abteilungsleiter: Markus Ledtermann
  • 2. Abteilungsleiter: Anton Reheis
  • 3. Abteilungsleiter: Katja Stöwe
  • 4. Abteilungsleiter: Horst Hamberger
  • Kassier: Gerhard Gilk
  • Jugendleiter: Sandra Kriedel

Bad Aibling 89ers

  • Vorstand: Horst Hamberger
  • 2. Vorstand: Markus Ledtermann
  • 3. Vorstand: Anton Reheis
  • 4. Vorstand: Katja Stöwe
  • Kassier: Sandra Kriedel
  • Kassenprüfer: Harry Wissmann und Angelika Kaltenbach

Wir bedanken uns an dieser Stelle, im Namen aller 89ers, für eure Bereitschaft und Einsatz die 89ers in den kommenden zwei Jahren auf ihrem Weg zu begleiten und zu unterstützen.

2016 MGV_Bericht VorstandZum Schluss der MGV gab es dann noch den Ausblick auf die Aktionen für 2016, sowie die gemeldeten Mannschaften. Besonders zu erwähnen hierbei sind natürlich das nach 15 Jahren wieder stattfindende Firmen-Gaudi-Turnier am 16.07.2016 mit anschließender Closer Challenge, dem BBQ-Turnier der 89ers, am 17.07.2016.

Des Weiteren wird es dieses Jahr ein großes Sommerfest des MTV Rosenheim am 09.07. geben, bei dem die 89ers zwei Stationen und auch beim Verkauf unterstützen müssen. Die Informationen zu den geplanten Umbaumaßnahmen am Feld in Aibling bildeten dann den Abschluss, bevor man wieder einmal vergeblich versuchte, für die im Organisationsumfeld offenen Posten zu besetzen. Dies war aber wohl auf Grund der geringen Teilnahme von Anfang an zu erwarten und müssen nun durch die beteiligten Teammanger zur Besetzung gebracht werden.

Um 21:08 Uhr nach doch schnellen 2 Stunden, wurde die MGV dann durch die neue Vorstandschaft geschlossen und allen Anwesenden eine Super-Saison 2016 gewünscht.

Auf dem Weg möchten wir uns bei allen MGV-Teilnehmern herzlich bedanken und wir hoffen, dass für die MGV 2017 wieder mehr Teilnehmer erscheinen als es dieses Mal der Fall war. Noch wichtiger aber ist jetzt erst mal euer aller Einsatz, auch der 87 % abwesenden Mitglieder, bei unseren ganzen Terminen, die dieses Jahr anstehen – bitte lasst uns hier nicht so im Stich wie bei der MGV !

Eure Abteilungsleitung und Vorstandschaft der 89ers

Kommentare sind geschlossen