JUGEND 1: Weiter auf Erfolgsspur

2015 07 11 - Jugend 1 vs ALL_AbklatschenAllershausen Fireballs, so hieß der Gegner dieses Wochenendes und man wollte die letzte Niederlage wieder wett machen. Musste man in der ersten Runde noch eine Niederlage gegen die Spielgemeinschaft der Fireballs mit den Reichertshausen Cardinals hinnehmen, wollte man dieses mal einen klaren Sieg auf heimischen Boden erzielen.
War das Endergebnis mit 11 zu 7 zwar ein klarer Sieg für die 89ers, so spiegelt er aber nicht zu 100% das Spiel wieder. So musste der Gegner mit nur 8 Feldspielern in Rosenheim antreten und lieferte bis zum Schluß eine tolle Vorstellung und zeigte ein ums andere mal, dass auch mit nur 8 Spielern sich ein Team nicht geschlagen geben muss.

2015 07 11 - Jugend 1 vs ALL_Michael Stefan Batting

Beim Batting happerte es…

Die Rosenheimer Defense war gewohnt sicher und konnte sich bis zum Schluss auf ihre starken Pitcher verlassen.
Die Offense ließ hier nicht ganz so viel von ihrem eigentlichen Können glänzen. Noch im Pregame mit Battingpractice (Aufwärmen vor dem Spiel und das Warmschlagen) ließ man die Bälle ein ums andere mal über die Homerunbegrenzung fliegen….und im Spiel dann…machte man sich einfach wieder zu viel Gedanken und bekam den Kopf nicht wirklich frei. So blieb hier die tolle Schlagleistung vom Warm-up aus.

2015 07 11 - Jugend 1 vs ALL_Dusche

Kleine Dusche für Headcoach Pit

Dennoch konnte man durch gutes Baserunning des gesamten Teams seine Punkte erzielen. Alles in allem war das Trainergespann zufrieden und erwartet nun nächste Woche die Garching Atomics und will bis dahin verstärkt am Schlagen arbeiten. Also… Kopf drin lassen und Hände nach vorne bringen 😉 – Eure Trainer

Kommentare sind geschlossen