JUGEND 1: Erster Spieltag mit sehr gutem Ergebnis

Am vergangenen Samstag musste die Jugend 1 in Allershausen zeigen, was sie kann. Nach nur wenigen Trainings im Freien wurde es ernst und das auch noch mit nur 7 Stammspielern plus einem eingesprungenen Spieler der Jugend 2.  Hier vorweg schon mal der Dank an Dominik Hegerich, der sich kurzfristig bereiterklärte, bei uns einzuspringen und seine Sache mit 2 RBI auch wirklich gut machte. Ja, man war also nur zu acht, aber es sollte sich zeigen, dass man auch mit einem Spieler weniger eine solide Leistung abliefern kann.

2015 Jugend 1 - Allershausen

Sieg und Niederlage für die Jugend 1 in Allershausen

Das erste Spiel war ein herantasten an die noch etwas ungewohnte Situation gegenüber der jetzt so lange gespielten Halle. Nicht verwunderlich, dass hier noch viele Abstimmungs- und Timingfehler unterliefen. Dennoch schlug man sich sehr gut und musste sich nach Ablauf der eineinhalb Stunden Spielzeit mit 7 zu 9 nur knapp geschlagen geben.

Das zweite Spiel sollte nun anders werden. Die im ersten Spiel noch holprigen Abläufe und Abstimmungsprobleme wurden besprochen und die Mädels und Jungs setzten es zur Freude der Coaches zu 100% um. Dies schlug sich dann auch gewaltig auf das Ergebnis nieder. 18 zu 2!!! – und das mit nur 8 Defense-Spielern.

Somit stand am Ende auf dem Scoreboard ein Sieg und eine Niederlage. Die Spieler konnten aber einen weiteren Sieg für sich verbuchen. Jeder Spieler, sei er noch so gut, macht seine Fehler. Aber aus seinen Fehlern lernen, um es dann besser zu machen, ist ein zusätzlicher Sieg.  Ein Sieg, der uns als Coaches mehr bedeutet als ein Score auf einem Board!

Danke an das Team, war ein schöner Baseballtag! (Eure Coaches)

Kommentare sind geschlossen