LL HERREN: “Kopflose” 89ers verlieren in Freising

Nach den 2 glanzvollen Siegen Sonntag zuvor wollten die Herren 2 auch am Vatertag in Freising bei deren Zweitvertretung punkten und mit einem Sieg die Heimreise antreten. Und das Spiel begann verheißungsvoll, denn schnell konnte man durch Dominik Herrmann einen Punkt erlaufen. Ein Strikeout und ein Caught Stealing am zweiten

WEITERLESEN

LL HERREN: Deggendorf 2 kein Stolperstein für 89ers

Nach der Auftaktniederlage vor 3 Wochen in Regensburg konnten die Herren 2 endlich wieder ins Spielgeschehen eingreifen. Nachdem Deggendorf 2 auf ihr Heimrecht im Juli verzichtet hat, wurden Hin- und Rückspiel gleich auf einmal gespielt. Mit einem großen Kader von 17 Leuten konnte Spielertrainer Gerhard Gilk aus dem vollen Schöpfen,

WEITERLESEN

BYL Herren – Erster Sieg für die Bayernliga-Herren

An diesem Bayernligaspieltag waren die Gröbenzell Bandits bei den ersten Herren der 89ers zu Gast. Die Rosenheimer mussten leider erneut auf drei Stammkräfte sowie zusätzliche Verletzte verzichten, weshalb man stark dezimiert antreten musste. Beide Teams waren in der noch frühen Saison bisher sieglos, weshalb die 89ers trotz alledem motiviert in

WEITERLESEN

LL HERREN: Auftaktniederlage für die Herren 2

Vergangenen Sonntag war nun auch Auftakt für die Herren 2, die dieses Jahr erneut als Spielgemeinschaft Rosenheim 2/Bad Aibling an den Start gehen. Die Landesliga wurde gemäß der möglichen unterschiedlichen Spielmodi in 3 Spielklassen aufgeteilt, wobei die 89ers 2 in der Landesklasse Ost auf Regensburg 5, Freising 2 und Deggendorf

WEITERLESEN

BYL HERREN: Unnötige Niederlage gegen Caribes 2

Am zweiten Spieltag der Bayernliga-Saison kam es zum Heimauftakt der ersten Herrenmannschaft der 89ers. Der Gegner waren dabei die Caribes 2 aus München, auf die die Rosenheimer schon seit Jahren regelmäßig treffen, weshalb man sich auch bereits gut kennt. Trotz nach wie vor einigen verletzungsbedingten Ausfällen konnte man dennoch mit

WEITERLESEN

BYL HERREN: 89ers verlieren zum Saisonauftakt

Am vergangenen Sonntag reiste das Herren-Bayernliga-Team zum Saisonauftakt zu den Augsburg Gators. Die Mannschaft der 89ers setzt sich nach einigen Abgängen dieses Jahr aus erfahrenen Spielern und vielen Nachwuchskräften zusammen. Leider mussten sie beim Saisonauftakt auf den Großteil ihrer Nachwuchsspieler verzichten und somit fehlten den Coaches Florian Reichenbach und Florian

WEITERLESEN

Herren werden Bayerischer Vizemeister

Am vergangenen Sonntag fuhren die Herren nach Schwaig zum Red Lions Cup, welcher zugleich auch die Bayerische Meisterschaft 2017 Indoor darstellte. Insgesamt 7 Mannschaften stellten sich der Herausforderung im Hallen-Baseball sich die Krone aufzusetzen. Die 89ers traten dabei mit der jüngsten Truppe an, denn von 9 Spielern waren 8 im

WEITERLESEN

Schulprojekttage 2016 sind gestartet

Nach einer längeren Pause ist es uns endlich wieder möglich eine größere Schuloffensive zu starten, um unsere Sportart den Kindern in den Grundschulen vorzustellen. Dank Harry Wissmann und Gerhard Gilk können wir insgesamt 6 Schulen an 7 Tagen und damit insgesamt 32 Klassen besuchen. Ziel ist es den Kindern der

WEITERLESEN

BYL HERREN: Erneut 2 Siege für die Herren 1

Zum Endspurt der regulären Bayernligasaison empfingen die 89ers Rosenheim die Bandits aus Gröbenzell. Obwohl für beide Teams bereits feststand, dass im weiteren Saisonverlauf in den Playdowns um den Abstieg gespielt werden würde, ging es für die Rosenheimer immer noch um die Verteidigung des vierten Platzes. Der wie üblich kleine Kader

WEITERLESEN

BYL HERREN: Zwei Spiele, zwei Siege…

Gute Nachrichten aus der Bayernliga: Am vergangenen Sonntag konnte man daheim beide Spiele mit 19:14 und 23:3 bei wolkenlosem Himmel gegen die Haar Disciples für sich gewinnen. Dabei schien es zu Beginn noch nicht so deutlich auszugehen. Schon der Umstand, dass man wie Haar gerade einmal die erforderliche Anzahl an

WEITERLESEN

LL HERREN: Herren 2 mit einigen knappen Spielen

Nach einer längeren Pause hatten die Herren 2 an den letzten 3 Wochenenden wieder voll zu tun. 3 Spiele standen auf dem Programm und alle waren knapp und gingen über die volle Distanz. Trainer Gerhard Gilk konnte daher viele Spieler aus der Jugend einsetzen und auch einigen Pitchern Spielpraxis geben.

WEITERLESEN